19. Januar 2019

Liebes Sternschnüppchen. Mein Wunsch hat sich erfüllt. Vielleicht hätte ich mir allerdings einen Tag wünschen sollen, der vom Aufwachen bis zum ins Bett gehen erholsam ist, denn das hatte ich nicht. Ich darf hoch offiziell verkünden: Kinder nerven. Kinder sind anstrengend. Und Kinder können auch ganz schön undankbar sein. Schade, denn ich hatte gehofft, ihnen etwas anderes vorgelebt zu haben. Auf Details will ich erst gar nicht eingehen, denn dann geht mein Blutdruck wieder hoch. Nur so viel. Die Küche sieht noch genau so aus wie heute früh, als ich den Auftrag erteilt habe, die Spülmaschine aus- und einzuräumen. Aber wer ist schon so kleinlich. Es ist ja erst 20:17 Uhr. Vielleicht passiert ja noch ein Wunder.

Dafür ist mein Montag perfekt vorbereitet. Ich freue mich.

Und morgen ist Sonntag. Am Besten gehe ich jetzt ins Bett, stehe morgen erst gar nicht auf, nehme am Montag den Zug und komme erst nach Hause, wenn die Kinder schon schlafen, dann habe ich mich bestimmt wieder beruhigt.

Liebes Sternschnüppchen. Lass mich die Ruhe und Geduld morgen aufbringen, nicht alles selber sauber zu machen, da ich es nicht mehr ertragen kann. Danke.